©2012-2017 VDZ Webdesign


Karnevalsgesellschaft Waxweiler   1961 e.V.

 Disclaimer - Datenschutzerklärung

2017 Prin Peter I. & Prinzessin Danny I. Zwicker und Paginnen Andrea Thiex & Annette Cürten und Hofmarschall Tino Menschen

2017 Prinz Peter I. & Prinzessin Danny I. und Paginnen Annette & Andrea & Hofmarschall Tino


Die Session 2016/2017 mit Prinzessin Danny I und Prinz Peter I steht ganz im Zeichen des Mittelalters. So höret, ihr Närrinnen und Narren – feiert mit uns Karneval in Waxweiler.


Prinzessin Danny I hat es der Liebe wegen in den Islek verschlagen. Gebürtig aus dem reichen Bekoff weiß sie schon von Kindesbeinen an, wie man in Preist Karneval feiert, denn: Iwa Preist geht neist! Bekannt für eine der lustigsten Kappensitzungen der Region und den Ort mit dem stimmungsvollsten Karnevalsumzug möchte sie als Preisterin die Waxweiler Närrinnen und Narren verzaubern.


An erster Stelle steht für unsere Prinzessin ihre Familie mit Ehemann Peter und Söhnchen Luca. Die gelernte Physiotherapeutin verbringt einen Großteil ihrer freien Zeit mit ihrer zweiten Leidenschaft: dem Laufen.


Prinz Peter I ist seit 2004 aktives Mitglied des Elferrates. In die Waxweiler Narrengeschichte geht er schon jetzt ein als lustigster Marschall und endlich wird ein lang gehegter Wunsch war: eemol Prinz se sinn, in Waxweiler an der Prüm! Der gelernte Agrartechniker ist selbstständig – das kommt von „selbst“ und „ständig“, so dass nicht viel Zeit für Hobbys bleibt...


Op Jück in der 5ten Jahreszeit werden  eure Lieblichkeiten nicht nur zusammen mit dem Elferrat sein, sondern natürlich auch mit ihrem Gefolge: den Paginnen Annette und Andrea sowie Hofmarschall Tino.  Für Annette und Andrea als Nachbarinnen war es überhaupt keine Frage, Prinzessin Danny I mit allem zu unterstützen, was eine närrische Session mit sich bringt! Auch Tino, langjähriger Freund von Prinz Peter I, nahm die Musketieraufgaben selbstverständlich ohne lange zu überlegen an.


Perfektioniert wird der Hofstaat durch die Haus- und Hof-Fotografin Birgit, die für tolle Schnappschüsse sorgt, DJ Harry, dessen zweite Vornamen „Stimmung und gute Laune“ sind und dem Hofknecht Josser, Karnevalist mit Leib und Seele. Der Ort steht Kopf. ...und alle machen mita!


So freuen wir uns auf eine närrische Zeit – Waxweiler HELAU!

2016 Prinz Reiner II. & Prinzessin Daniela II. und Page Alina & Anna-Lena

2016 Prinz Reiner II. & Prinzessin Daniela II. und Page Alina & Anna-Lena


Das streng gehütete Geheimnis um das Prinzenpaar der Karnevalsgesellschaft Waxweiler wurde am 14.11.2015 endlich gelüftet.

Bei ausgelassener Stimmung feierten zahlreiche Jecken und befreundete Gastvereine die Inthronisierung.


Prinz Reiner II. & Prinzessin Daniela II. sind die neuen Regenten im Waxweiler Karneval.


Mit Prinz Reiner II. und Prinzessin Daniela II. hält in diesem 55. Jubiläumsjahr der KG Waxweiler, nunmehr das 48. Prinzenpaar Einzug in den Waxweiler Karneval.


Sie sind schon lange stark engagiert im Fastnachtsgeschehen. Reiner ist schon in der achten Session im Elferrat, Daniela kümmert sich mit Martina Trapp-Dieck um die Ausstattung der Waxweiler Garden.


Ihre Kinder Alina und Anna-Lena waren beide schon Prinzessin im Kinderkarneval. Die zwei haben wohl auch maßgeblich zu der Entscheidung ihrer Eltern beigetragen, die sich damit einen langehegten Wunsch erfüllt haben.


Reiner arbeitet als Baugeräteführer bei der Fa. Weiland in Luxembourg, Daniela ist hier in Waxweiler in der Einhorn-Apotheke als Botenfahrerin tätig.


Der Prinz hat außer dem Karneval noch die Jagd und Bulldog fahren als Hobby,

Daniela fühlt sich nach Reiner und den beiden Kindern stark zu ihren Pferden und Hunden hingezogen.


Die KG Waxweiler wünscht den beiden für die kommende Session, auch wenn sie sehr kurz ist, viele schöne Stunden und ein unvergessliches Erlebnis.

2015 Prinz Martin I. & Prinzessin Marika I. und Page Julia Jacoby & Hofmarschall Thomas Birnfeld.


2015 Prinz Martin I. & Prinzessin Marika I. und Page Julia Jacoby & Hofmarschall Thomas Birnfeld.


Das streng gehütete Geheimnis um das Prinzenpaar der Karnevalsgesellschaft Waxweiler wurde am 17.01.2015 endlich gelüftet.

Bei ausgelassener Stimmung feierten zahlreiche Jecken und befreundete Gastvereine die Inthronisierung.

Wie im Vorjahr fand die Veranstaltung mit Tanz u. Musik wieder direkt im Bürgerhaus statt.


Prinz Martin I. u. Prinzessin Marika I. sind die neuen Regenten im Waxweiler Karneval.


Schon als Kind stand Prinz Martin als Moderator beim Kinderkarneval auf der Bühne. Einmal Prinz zu werden das war sein Ziel.

Nachdem Tobi u. Daniela Ihre Sache als Prinzenpaar souverän gemeistert hatten, brauchte es nicht viel Überzeugungskunst auch Marika von diesem Vorhaben zu begeistern.


Ihre beiden Freunde Julia Jacoby als Page u. Thomas Birnfeld als Hofmarschall. kommen aus dem Bekov u. freuen sich mit den Jecken im Islek zu feiern.


Es wurde das neue Motto für den Rosenmontagsumzug präsentiert:


„Kamellen statt Kamedi“

„Der familienfreundliche Rosenmontagsumzug“


Die KG ist begeister, wenn möglichst viele Eltern und Kinder gemeinsam als Gruppe aktiv oder als Zuschauer am Umzug teilnehmen.


Ziel ist es , dass alle ob alt oder jung Freude am Rosenmontagsumzug haben.

Im Anschluss findet im Bürgerhaus eine kleine kurzweilige Veranstaltung statt.

Danach sorgt DJ Lui wieder für Unterhaltung.


Anmeldung und weitere Details unter 0171/5718022 (Stefan Girrens).


Mit Prinzenpaar, Gefolge u. allen Karnevalsfreunden freut sich die KG-Waxweiler auf eine tolle närrische Zeit!

2014 Prinz Patrick I. & Prinzessin Michaela I. und Hofnarr Ute Gitzen, Schatzmeister Joschka & Mundschenk Pablo


Prinz Patrick I. u. Prinzessin Michaela I. übernehmen 2014 die Regentschaft im Waxweiler Karneval.


Begleitet werden Sie von Ute Gitzen

der Schwester von Michaela in Ihrer Funktion als Hofnarr.

Joschka hat das Amt des Schatzmeisters inne.

Als Mundschenk steht Pablo dem Prinzenpaar treu zur Seite.


Als Prinz Jürgen I. u. Prinzessin Claudia I. (die Eltern von Patrick) 2006 in Waxweiler regierten, lag die Vorstellung einmal Prinz im Waxweiler Karneval zu sein, für unseren amtierenden Regenten in weiter Ferne.


Für Prinzessin Michaela lag der Gedanke einmal Prinzessin zu sein näher.

Denn Sie ist schon seit Ihrer Kindheit im Schönecker Karneval aktiv.


Kurz entschlossen haben die beiden sich dafür entschieden, bis Aschermittwoch die Amtsgeschäfte in Waxweiler zu übernehmen.

Dies freut uns sehr!


Beide verbindet die Liebe zum Triathlon.


So kann sich der Elferrat darauf gefasst machen, dass Ihr Prinzenpaar bestens trainiert ist u. Ihnen die Puste nicht so schnell ausgeht.


Zur Proklamation wurde das 30-jährige Jubiläum der Schellis ausgiebig gefeiter. Die Stimmung war fantastisch.

Dieser schöne Abend wir uns allen noch lange in Erinnerung bleiben.


In dieser Session übernimmt ein Waxweiler Jung u. ein Schönecker Mädchen das Zepter der Karnevalsgesellschaft Waxweiler.


In Verbundenheit mit unseren Karnevalsfreunden aus Schönecken freut sich das närrische Volk mit Prinz Patrick I. u. Prinzessin Michaela I. treu dem Motto der Session auf eine „märchenhafte Zeit“!!!

2013 Prinz Tobi I. & Prinzessin Daniela I. und Page Elena Klein & Hofmarschall Markus Brandenburg.


Mit Prinz Tobi I. u. Prinzessin Daniela I. hält wieder ein Prinzenpaar Einzug im Waxweiler Karneval.


Gefolgt von Elena Klein als Page u. Markus Brandenburg als Hofmarschall regieren die beiden über das närrische Volk.


Von Niederpierscheid aus übernehmen Sie die Amtsgeschäfte in Waxweiler.


Prinz Tobi ist seit der Session 2007/2008 Mitglied im Elferrat.

Aktiv ist er weiterhin in der Feuerwehr tätig. Auch die Jagt hat es Ihm angetan.


Prinzessin Daniela dekoriert seit Jahren unseren Saal.

Sie ist die Bühnenbildnerin der KG-Waxweiler. Als erste Prinzessin darf Sie das Bühnenbild selbst gestalten.


Tobi arbeitet auf der Autotherm u. Daniela im Alten- u. Pflegeheim.

Somit sind die beiden beruflich als auch privat ständig mitten im Ortsgeschehen vertreten.


Die Prinzenfinder hatten es also nicht schwer. Gleich stimmten beide ein, denn insgeheim wollten sie schon immer einmal Prinzenpaar im Waxweiler Karneval sein.


Schön ist es, wenn alle Altersgruppen Freude am Karneval haben.

Daher freut es uns sehr, dass Aad Prinz im Vorjahr war.

Mit Tobi u. Daniela übernimmt in dieser Session die jüngere Generation das Zepter.


„Wenn nicht jetzt, wann dann“ so starten die Jecken durch und

freuen sich auf eine prächtige Session!!!


2012 Prinz Aad I. und Page Mareike & Hofmarschall Peter


Prinz Aad I (van der Zalm) ist der 44. Amtsinhaber.

Begleitet wird er von Mareike Groben als Page.

Auf dem Weg durch die Session steht ihm zudem der 2. Vorsitzenden Peter Zwicker zur Seite. Er ist der Hofmarschall des Prinzen.


Nach Prinz Schelli I. im Superschaltjahr 2000 ist Prinz Aad I. der 2. Prinz der die Alleinherrschaft über die Narren übernimmt.


Aad van der Zalm wohnt mit seiner Frau Marian in Vlaardingen in der Nähe von Rotterdamm.

Er hat 2 Kinder Sandra u. Jeron u. 2 Enkelkinder Julia u. Christian.


Er ist promovierter Chemiker.

Beim Militär war er im Katastrophenschutz über Jahre weltweit im Einsatz.

In den letzten 5 Jahren vor seiner Pensionierung war in Europa unterwegs u. als verantwortlicher für die Sicherheit im Hafen von Rotterdam zuständig.


Nun stellen sich einige, die Aad nicht kennen, wohl die Frage. Was bewegt ihn dazu, Prinz in Waxweiler zu werden?


1982 war er mit seiner Familie erstmals in Heilhausen auf der Mühle.

Geplant war eine Woche Urlaub geblieben sind sie vier Wochen.


1992 erlebten Marian u. Aad gemeinsam mit Freunden zum ersten Mal Karneval in Waxweiler.

Durch Zufall kamen sie am alten Jugendheim vorbei und hörten so Aad: „lustige Musik“.

Sie waren überrascht, dass Sie Eintritt zahlen mussten.

Doch es hat sich gelohnt. Im Saal angekommen waren Sie begeistert. Prinzenpaar waren in diesem Jahr Werner u. Helga Bormes.

Es hat Ihnen bei uns so gut gefallen, dass Sie seitdem jedes Jahr an Karneval in Waxweiler sind.


Seit 1994 ist Aad Dauercamper auf der Heilhausener-Mühle.

Wo er auch die Kinderanimation macht.


Radrennen, Mountainbike u. Fußball sind seine Hobbys.


In vielen Vereinen ist er aktiv oder inaktiv tätig u. nicht mehr wegzudenken.

Im Sportverein trainierte er die Damen- u. die Mädchenmannschaft.



Seit 2006 ist er Elferratsmitglied.

 

Mit der Erneuerung der Hompage der Ortsgemeinde Waxweiler hat Aad schon vor der Proklamation mit der schrittweisen Übernahme der Amtsgeschäfte begonnen.

Von heute an bis Aschermittwoch regiert er alleine den Ort.


Treu seinem Motto „Lustig ist das Narrenleben“


freuen wir uns alle mit Prinz Aad I. und seinem Gefolge auf eine tolle närrische Zeit!

2011 Prinzessin Petra III. und Prinz Bernd I.


Das diesjährige Prinzenpaar der KG-Waxweiler, Prinzessin Petra III. und Prinz Bernd I. (Schneider) wohnt mit seinen beiden Kindern Johannes und Julia in Pintesfeld, einem kleinen Ort oberhalb von Waxweiler. Seit vielen Jahren genießen sie den Karneval in Waxweiler und beobachten das Treiben rund um die Kappensitzung und den Rosenmontagsumzug.


Für Bernd, der aus Mettendorf stammt, war es schon immer ein geheimer Wunsch, einmal Prinz in Waxweiler zu werden. In diesem Jahr konnte er seine Frau Petra überzeugen, gemeinsam mit ihm, im Jubiläumsjahr der KG Waxweiler, das Regiment in der Karnevalsgemeinde zu übernehmen.


Prinzessin Petra III.  arbeitet als Qualitätsbeauftragte im Alten- und Pflegeheim in Körperich. Ihre Freizeit verbringt sie mit der Familie und zum großen Teil mit Sport; besonders das Laufen hat es ihr angetan.


Prinz Bernd I.  arbeitet bei der Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz. Er berät und betreut hier die Sparkassen Bitburg-Prüm, Vulkaneifel und Ahrweiler im Bauspar- und Immobiliengeschäft. In seiner Freizeit begleitet er Petra beim Joggen oder beschäftigt sich mit Musik und den Hobbies der Kinder.


Ortsbürgermeister Klaus Juchmes  kann sich während der Session beruhigt zurücklehnen, denn Petra III. wird auf die Einhaltung der Gesetze pochen und Bernd I. hat die Finanzen stets im Griff.


Durch die Mithilfe von Elferrat, Garden, allen Akteuren und dem närrischen Volk soll Waxweiler in diesem Jahr zum 50. Geburtstag der Karnevalsgesellschaft Waxweiler e.V. gemeinsam mit dem Prinzenpaar eine tolle närrische Zeit erleben.